Kesseltauschaktion 2021 - Niedersachsen ist mit dabei!

In diesem Jahr haben erstmalig auch die niedersächsischen Innungsbetriebe die Möglichkeit an der Kesseltauschaktion teilzunehmen. Exklusiv haben Sie die Möglichkeit, Ihrem Kunden den Austausch der alten Gasheizung schmackhaft zu machen!

Worum geht es?

Im Rahmen dieser Aktion wird der Einbau eines Gasbrennwertgerätes für Kunden von niedersächsischen Innungsbetrieben mit 200 EUR brutto gefördert. Folgende Hersteller sind in unserem Land dabei:

  • Brötje
  • Buderus
  • Elco
  • Bosch Junkers
  • Remeha
  • Vaillant
  • Viessmann

Wie funktioniert die Aktion?

  • Der Kunde wählt sich einen Fachhandwerker und lässt sich über den Austausch informieren.
  • Vor Auftragserteilung wird das Online-Formular auf www.kesseltauschaktion.de/niedersachsen vollständig ausgefüllt.
  • Der Kunde bestätigt die daraufhin gesendete Verifizierungsmail.
  • Auch der Betrieb bestätigt eine an ihn gesandte Mail wegen des Austausches.
  • Wir als Fachverband prüfen den Antrag auf Rechtmäßigkeit und informieren Kunde und Betrieb.
  • Sie als Handwerker bestellen den Kessel und bauen ihn ein.
  • Die Prämie wird dem Kunden auf der Rechnung gutgeschrieben, die Vergütung des Handwerkers durch den Hersteller erfolgt direkt (zweistufig) oder über ein Formular (dreistufig).

Was gilt es zu beachten?

  • Aktionszeitraum vom 1. März bis 30. Juni (Einbau bis 31.August)
  • Erst der Antrag - dann der Auftrag
  • Pro Haushaltsadresse (jede volljährige, natürliche Person, die privater Haus-/ Wohnungseigentümer bzw. Miteigentümer ist) nur eine Vergütung möglich
  • Nur für Betriebe, deren Innungen im Fachverband SHK Niedersachsen organisiert sind
  • Mit anderen Aktionen der Partner nicht kombinierbar

 

Wenn auch Sie Ihre Kunden davon überzeugen wollen, dass der alte Kessel endlich fällig ist, dann nutzen Sie das umfangreiche Werbematerial, das wir Ihnen zum Download bereit stellen.

Hier haben Sie die Möglichkeit, Druckdaten für Flyer und Rollups herunterzuladen. Daneben wird es noch einen Erklärfilm geben, sowie diverse Inhalte zum Einbinden in den digitalen Medien. Machen Sie mit – gehen wir es an – Kesseltausch auch in unserem Land!

Muster Rückvergütungsschreiben